Ehrenmitglieder
Ehrungen - Auszeichnungen
Historiae - Begründer
Kompetenzzentrum
Mitglieder Institutionell
Mitgliedschaft - Antrag
Nationale und Regionale OM - EU
Präsidenten
Sammlungen
Vorstand
Wichtige Links
Willkommen
Ziele



Council of Europe

E-newspaper
Russland

EOI - Jahresberichte
Albanien
Andorra
Armenien
Aserbeidschan
Australia-Commonwealth Ombudsman
Austria
Belgien
Bosnien-Herzegowina
Bulgarien
Deutschland
Dänemark
Estland
Finnland
Frankreich
Georgien
Griechenland
Großbritannien - Vereinigtes Königkreich
Irland
Island
Italien
Kasachstan
Kirgisien
Kosovo
Kroatien
Lettland
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Malta
Mazedonien
Moldawien
Monaco
Montenegro
Nagorno - Karabakh
Niederlande
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Russland
San Marino
Schottland
Schweden
Schweiz
Serbien
Slowakei
Slowenien
Spanien
Thailand
Tschechien
Türkei
Ukraine
Ungarn
Usbekistan
Vatikanstaat
Yakutsien - Sakha

EOI-Tagungen
Regionenkongress-03-2011

European Ombudsman
Jahresberichte

European-Law-system
National-Law
Regional-Local Law

FRA - European Union Agency for Fundamental Rights

INGO-OING - Council of Europe

IOI
Jahresberichte
News

Media International - Europe
Printmedia - Europe
TV - Europe

Menschenrechte

Mitglieder-Info

NEWS
DACH

Presse
Armenien
Aserbeidschan
Bulgarien
Deutschland
EOI
European Union Agency for Fundamental Rights
Europäischer Bürgerbeauftragter
Frankreich
Italien und Südtirol
Kirgistan
Norwegen
Polen
Portugal
Spanien
Ukraine
Ungarn
Usbekistan
Zeitungsartikel
Österreich

Publikationen - Varia
International Reports
Publikationen EOI
VARIA

Sonderberichte - Broschüren
Albanien
Armenien
Deutschland
Frankreich
Schweiz
Ukraine
Ungarn
Österreich

Sponsoring

Statuten

UN

Veranstaltungen - Bildergalerie

Die Präsidenten des EUROPÄISCHEN OMBUDSMANN-INSTITUTES:

 

 

Name des Präsidenten

Datum der

Bestellung

Art der Bestellung

Ende der Amtszeit

 

 

 

 

 

KLECATSKY Dr Hans-Richard

OUnivProf, Bundesminister für Justiz aD

  22 01 1988

       Gründungsversammlung

             06 04 1989

 

 

 

 

 

STEGER Dr Heinold

Landesvolksanwalt, Südtirol

  06 04 1989

       GV von Innsbruck

              07 04 1991

 

 

 

 

 

PICKL Dr Viktor

HonProf, Patientenanwalt, Wien

  08 11 1991

       GV von Florenz

              03 06 1994

 

 

 

 

 

SAN MARTIN Juan

Ararteko (Ombudsman), Baskenland

  03 06 1994

       GV von Berlin

              17 03 1995

 

 

 

 

 

DIAZ TEJERA Arcadio

Diputado del Común (Ombudsman), Kanarische Inseln

  18 03 1995

       Ausscheiden  San   Martín; 

       Nachfolger     

       gemäß GV vom 3.6.94 /  

       Berlin

              28 04 1996

 

 

 

 

 

REICHERT-FACILIDES Dr Fritz, 

OUnivProf, Interimspräsident

  29 04 1996

       Ende der Präsidentschaft
       von Tejera

              21 09 1996

 

 

 

 

 

SCHWÄRZLER MMagDr Nikolaus Landesvolksanwalt, Vorarlberg

  21 09 1996

      GV Laibach

              08 02 2000

 

 

 

 

CAÑELLAS Anton

Síndic de Greuges (Ombudsman), Katalonien

  08 02 2000

     GV St. Vincent / Aosta

              24 05 2002

 

 

 

 

 

PALLA Dr Werner

Landesvolksanwalt, Südtirol

  24 05 2002

     GV Krakau

              26 05 2004

 

 

 

 

 

KÄGI Markus

Ombudsman des Kantons Zürich,  

Interimspräsident

  26 05 2004

     Rücktritt von Dr PALLA

              21 01 2005

 

 

 

 

 

KÄGI Markus

Ombudsman des Kantons Zürich

  21 01 2005

    GV Innsbruck (fortgesetzte

    GV von Budapest)

              02 06 2007

 

 

 

 

 

GALLE Ullrich                                            Bürgerbeuaftragter von Rheinland-Pfalz

 02 06 2007     

    GV Mainz

             31 03 2010

 

 

 

 

 

VOLGGER Dr  Burgi 

Landesvolksanwältin, Südtirol
Interimspräsidentin

 01.04. 2010

    Rücktritt von GALLE

 

 

   

GV = Generalversammlung


Mit freundlicher Unterstützung von:
                       
Europäisches Ombudsmann-Institut
Meraner Straße 5
6020 Innsbruck
Austria
www.eoi.at

T ++43 512 56 69 10
F ++43 512 57 59 71
eoi@tirol.com

eXTReMe Tracker
Admin